Willkommen in der Genusswelt von Dieter Müller

Rezepte

Heilbuttfilet, Gemüse-Aalkompott, Rote-Bete-Senfsauce

Heilbuttfilet, Gemüse-Aalkompott, Rote-Bete-Senfsauce

Rezept für 4 Personen


Zubereitung der Sauce

Fischfond, Wein und Sahne auf 2 dl Flüssigkeit einköcheln lassen und mit Stärke binden. 3 Eßl. von der Sauce wegnehmen für das Kompott. Die Sauce zum Servieren erhitzen. Rote Bete, Senf und Traubenkernöl untermixen und mit Salz und Pfeffer fein abschmecken.

Zubereitung Gemüse-Aalkompott

Die bissfest abgekochten Gemüsewürfelchen gut abtropfen lassen und in die aufgehobenen 3 Eßl. dickflüssig eingekochte Fisch-Weißweinsauce geben und erhitzen. Vor dem Anrichten die Aalwürfelchen und den Dill unterheben und mit Zitrone, Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

Anrichten

Die Heilbuttfilets mit Limette, Salz und Pfeffer würzen und in heißem Olivenöl beidseitig je 10 Sekunden nur gut erhitzen. Weißwein zugeben und abgedeckt bei kleiner Hitze ca. 3-4 Minuten dünsten. Auf tiefe Teller verteilen, Gemüse-Aalkompott darüber verteilen und mit aufgeschäumter Sauce servieren.